Plotterdateien für Männer

Plotterdateien für Männer

Allgemein als schwieriges Thema bekannt: Plotten für Männer. Geschätzte 90% aller Plottersuchtis sind Frauen, das ist einfach so. Scheinbar steht dieses wunderbare und vielseitige Hobby noch immer viel zu sehr in der Bastelecke.
Ab und zu möchte die geneigte Plotterianerin auch mal was für den werten Gatten beplotten oder den Bruder oder den Papa oder den liebsten Arbeitskollegen. Und dann fragt man sich und die natürlich seine Plotterfreunde: “Kennt ihr gute Plotterdateien für Männer?”

Plotterdateien für Männer


Das ist in der Tat echt nicht so einfach, denn manche Männer mögen schon mal gar keine Motiv T-Shirts (ich habe auch so ein Exemplar hier zu Hause ;-)) Hat man diese Hürde genommen und es darf doch was aufs Shirt (oder den Hoodie oder was auch immer), stellt sich die Frage nach dem Motiv! Da wie eingangs erwähnt, vor allem Frauen dieser Sucht diesem Hobby frönen, gibt es massig Plotterdateien, die für Frauen und Kinder perfekt sind, aber für Männer eher nur so bedingt. Ich will jetzt keine Stereotype bemühen, aber sind wir mal ehrlich: Einhörner und Herzchen und Sprüche wie “Sei die Heldin deines Lebens” kommen bei den meisten Männern eher so mittelgut an.

Hol dir dein Plotterfreebie!

Ab und an schaue ich daher, dass ich auch mal “männergeeignete” Plottmotive entwerfe. Einige davon sind ganz speziell für die Herren gedacht, beispielsweise Lass das mal den Papa machen” (eine super Plotterdatei für Vatertagsgeschenke übrigens!). Einige sind sehr Unisex oder besonders cool und minimalistisch: Die City Maps sind ein Beispiel.

Und dann gibts da noch die DIY-Plotterdateien: Das sind Buchstaben Sets, die individuell zum Lieblingstext kombiniert werden können. Besonders beliebt bei Männern sind die College Buchstaben! Wie wäre es denn zum Beispiel mal mit einem Hoodie für den Liebsten mit seinem Geburtsjahr?

Erzähl doch mal plottest du für Männer? Welche Motive bevorzugst du?
Ich bin gespannt auf deine Erfahrungen und Ideen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.